Freunde Alter Musik Basel

Marc Lewon

Karten

Kartenvorverkauf und Abonnements

Bider & Tanner 
Ihr Kulturhaus in Basel
Am Bankenplatz, Aeschenvorstadt 2, 
Postfach, CH-4010 Basel 

Kontakpersonen:
Raymond Wyler         r.wyler@biderundtanner.ch
Hans-Ruedi Etter       hr.etter@biderundtanner.ch

Telefon +41 61 206 99 96 

Internet Ticketshop:
www.biderundtanner.ch

Konzerte + Künstler

Saison 2018/2019

Marc Lewon

Gesang, Laute & Leitung

Nach seinen Magisterstudien der Musikwissenschaft und Altgermanistik an der Universität Heidelberg absolvierte Marc Lewon ein Diplomstudium an der Mittelalterabteilung der Schola Cantorum Basiliensis im Hauptfach Laute unter Crawford Young, das er mit Auszeichnung abschloss. In ihm vereinigen sich musikalisches Talent und Forschergeist, mit denen er neue Perspektiven für die Aufführungspraxis entwickelt. Seine Aufmerksamkeit gilt speziell den plektrumgespielten Zupfinstrumenten des Mittelalters, für deren Rekonstruktion er eng mit Instrumentenbauern zusammenarbeitet und für die er Spieltechniken entwickelt und Repertoires erschliesst.

Als international konzertierender Musiker arbeitet Marc Lewon mit führenden Ensembles und Solisten der Alten Musik, darunter Le Miroir de Musique (Baptiste Romain), Ensemble peregrina (Agnieszka Budzinska-Bennett), Ensemble personat (Sabine Lutzenberger), sowie Andreas Scholl, Crawford Young und Paul O’Dette. Sein eigenes Ensemble Leones gründete er 2008/2009 mit einem Konzert- und Aufnahmeprojekt zur frühesten Musiküberlieferung des Dichter-
Sängers Neidhart. Er tritt durch zahlreiche CD- und Rundfunk--Einspielungen sowie Publikationen über frühe Musik in Erscheinung und arbeitet mit Reinhard Strohm und Birgit Lodes am Forschungsprojekt „Musik des Spätmittelalters in der Region Österreich“ der Universität Wien. Neben Dozenturen an der Musikhochschule Leipzig, den Universitäten Wien und Heidelberg gibt er Meisterklassen und Ensemblekurse. Er promovierte an der Universität Oxford unter Reinhard Strohm über „Transformational Practices in Fifteenth-Century German Music“. 2017 wurde Marc Lewon auf die Professur für Lauteninstrumente des Mittelalters und der frühen Neuzeit an der Schola Cantorum Basiliensis berufen.

 

Saison 2018/2019