Freunde alter Musik Basel

GLI INCOGNITI

75. Saison

Karten

Kartenvorverkauf und Abonnements

Bider & Tanner 
Ihr Kulturhaus in Basel
Am Bankenplatz, Aeschenvorstadt 2, 
Postfach, CH-4010 Basel 

Kontakpersonen:
Raymond Wyler         r.wyler@biderundtanner.ch
Hans-Ruedi Etter       hr.etter@biderundtanner.ch

Telefon +41 61 206 99 96 

Internet Ticketshop:
www.biderundtanner.ch

Konzerte + Künstler

GLI INCOGNITI

Amandine Beyer, Alba Roca _ Violine 
Baldomero Barciela _ Viola da gamba 
Francesco Romano _ Theorbe 
Anna Fontana _ Cembalo

Das Ensemble GLI INCOGNITI wurde 2006 von Amandine Beyer gegründet. Der Name geht auf die Accademia degli Incogniti in Venedig zurück und steht programmatisch für die Lust auf das Unbekannte in all seinen Formen: das Experimentieren mit Klangfarben, Nachforschungen zum Repertoire, die Neuentdeckung von „Klassikern” … 

Die „Incogniti” sind sich im Laufe der letzten Jahre im Rahmen unterschiedlicher Projekte begegnet. Als Ensemble verbindet sie ihre unbändige Freude am Zusammenspiel wie auch das gemeinsame Anliegen, eine engagierte und überzeugende Sicht auf die Werke zu vermitteln, die sie mit ihrer Sensibilität und ihrem „vermischten Geschmack” interpretieren.

Ihre erste CD mit sämtlichen Violinkonzerten J. S. Bachs bei Zig-Zag Territoires erhielt zahlreiche renommierte Auszeichnungen (Choc du Monde de la musique, 10 de répertoire, CD des Monats der Zeitschrift Toccata). Der CD-Veröffentlichung schloss sich eine Tournée an zahlreiche bedeutende Konzertorte, wie die Opéra de Monte Carlo, das Théâtre de la Ville (Paris), das Festival Via Stellae (Spanien), die Tage Alter Musik Regensburg und das Festival von Sablé, an. Die zweite CD mit Vivaldis Vier Jahreszeiten wurde von der Kritik hochgelobt und als Referenzaufnahme bezeichnet. Die beiden letzten CD-Aufnahmen sind mit Nicola Matteis und Johann Rosenmüller weniger bekannten Komponisten gewidmet, wurden von der Kritik aber nicht weniger enthusiastisch gefeiert. 

www.gliincogniti.com