Freunde alter Musik Basel

Die Knabenkantorei Basel

75. Saison

Karten

Kartenvorverkauf und Abonnements

Bider & Tanner 
Ihr Kulturhaus in Basel
Am Bankenplatz, Aeschenvorstadt 2, 
Postfach, CH-4010 Basel 

Kontakpersonen:
Raymond Wyler         r.wyler@biderundtanner.ch
Hans-Ruedi Etter       hr.etter@biderundtanner.ch

Telefon +41 61 206 99 96 

Internet Ticketshop:
www.biderundtanner.ch

Konzerte + Künstler

Die Knabenkantorei Basel

Die Knabenkantorei Basel ist aus den 1927 gegründeten Singknaben der evangelisch-reformierten Kirche Basel-Stadt hervorgegangen. Heute ist der Chor konfessionell neutral, gesungen werden geistliche und weltliche Werke.

Die Knabenkantorei besteht aus den Chorgruppen Frühkurs
(für 3- bis 5-jährige Knaben), Vorkurs (5 bis 7-Jährige), Grundkurs (7 bis 9-järige Knaben) und Konzertchor, dem rund 40 Knaben- sowie 30 Männerstimmen angehören.

Die Kantorei ist in vielen europäischen Ländern zu Gast gewesen. Zudem führten Konzerte nach Russland
(St. Petersburg), in die USA (New York, Philadelphia), nach Südafrika, Brasilien und 2012 in die Ukraine. Im April 2013 wird der Chor für Konzerte und für die Teilnahme an der Audienz des Papstes nach Rom reisen. Die Kantorei wurde zu bedeutenden Festivals eingeladen wie Lucerne Festival, Festival Europäischer Musik in Berlin und Schubert-Chorfestival in Wien. Dabei hat der Chor mit Dirigentenpersönlichkeiten wie Armin Jordan und Mariss Janssons zusammengearbeitet. Auch im Theater Basel wirkten Knaben der Kantorei in Opernaufführungen mit, z.B. in der Zauberflöte, der Tosca, der Carmen, oder im Tannhäuser.

Diverse Einspielungen mit der Knabenkantorei sind bei PELCA, EMI, Ex Libris und im Eigenverlag erschienen.

In den Jahren 1983 bis 2006 erlangte der Chor unter der Leitung von Dr. Beat Raaflaub hohes Niveau und internationales Ansehen. Seit 2007 steht die Knabenkantorei unter der Leitung von Markus Teutschbein, der den Chor auf dem Erfolgsweg national und international weiterführt.